"Mein Leben, mein Erfolg" - Unsere Mitglieder Erzählen..

 Beeindruckende Geschichten über Persönlichkeiten, die tolle Erfolge durch ihre Willensstärke und Spaß an der Bewegung erreicht haben.

 ...wann schreibst DU DEINE Erfolgs-Story? Ob 3 oder 30 Kilo, gezieltes Kraft-und Ausdauertraining sowie mehr (statt weniger) essen funktioniert...
 
Deine FIT PLUS Experten stehen mit Rat und Tat zur Seite...

 

 

Stephanie Jakob

- Strong is the new beautiful -

Mein Weg begann im November 2019 mit über 40 Kilo Übergewicht. Nach jahrzehntelangen Diäten, Sportversuchen und vor allem Aus-reden war mir klar, dass eine nachhaltige und gesunde Veränderung ein komplett neues Setup braucht und das beginnt mit der Ein-stellung zu mir selbst.
Ich änderte meine Ernährungsweise - keine Diät, sondern gesundes und bewusstes Essen. Vier Wochen später habe ich mich im Fit Plus angemeldet, was für mich mit meiner Körperfülle ein sehr mutiger Schritt war.
Dort fühlte ich mich von Anfang an sehr gut aufgehoben, weil das Trainerteam nicht nur das Training, sondern auch die entsprechende Ernährung in den Fokus setzt.
Dazu gehören Tanjas Vortrag über gesunde Ernährung und die Ernährungstipps von Andreas. So konnte ich meine Ernährung noch weiter optimieren und meinem Training anpassen.
Mein Ziel war es, den Sport dauerhaft in mein Leben einzubauen, deshalb ging ich regel-mäßig ins Training, auch wenn ich nach einem stressigen Arbeitstag weniger motiviert war. Ich bin wirklich nach jedem Training entspannt und gut gelaunt nach Hause gefahren und nach wenigen Wochen war der Besuch im Fit Plus zur Routine geworden, die aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken ist.
Ich entdeckte meine Leidenschaft zum Kraftsport und mache dort die Erfahrung, dass Kraftsport nicht nur Muskelaufbau bedeutet, sondern auch mentale Stärke.
Besonders bedanke ich mich bei Jessica. Sie hat meinen Weg von Anfang an begleitet, mich immer wieder motiviert und mein Training unterstützt und gefördert. Ein Danke auch an Sylvia, die so tolle Kurse macht, dass ich mich jede Woche auf den Yoga- und den Zumbakurs mit ihr freue, die beiden sind für mich der perfekte Start ins Wochenende!
Mittlerweile trainieren viele Bekannte von mir und auch meine Familie im FIT PLUS. Das FIT PLUS mit allem Drum und Dran ist inzwischen meine „Fitfam“, meine Wellnessoase und mein zweites Wohnzimmer und so „ganz nebenbei“ bin ich über 40 Kilo leichter, um einiges muskulöser und vor allem gesund und fit geworden!

 

stefanie_jakob1


Roswitha Klein

Roswitha's Kundenmeinung zum Thema Power Plate

Roswitha nutzt schon seit über 10 Jahren die Power Plate und geht regelmäßig zu den geführten Power Plate Stunden (1-2x pro Woche).
“Ich habe damals bei der Vorstellung im FIT PLUS geschnuppert und sofort gemerkt, dass mir das Training gut getan hat. Ab dem Zeitpunkt nutze ich sie regelmäßig und habe nach ca. 6-8 Wochen schon die ersten Erfolge gesehen. Meine Oberschenkel waren straffer, die Cellulite besser, die Tiefenmuskulatur war stärker und ich habe mich insgesamt fitter gefühlt.
Wenn ich wenig Lust und Zeit auf die Geräte habe oder es mir im Sommer zu warm ist, ist die Power Plate für mich die kürzeste und effektivste Form des Trainings.”

 

 

 img_84201


Frank Danneberg

In der aktuellen Situation hat man viel Zeit um mal etwas zurück zu denken. Da bin ich unter anderem auch auf alte Bilder von mir gestoßen und ich war über mein Aussehen schockiert!

Ich wollte mich bei dem FIT PLUS Team und ganz besonders bei Lukas bedanken, durch seine Ernährungstipps und Trainingsbegleitung habe ich in den letzten 2,5 Jahren insgesamt 25kg abgenommen.

Ich bin wirklich verdammt stolz auf mich
was ich mit ihm zusammen geschafft habe!

vorher-kopie


FranZ

Vorbereitung zum Heliskiing in Canada

Um mich auf meine Reise nach Canada zum Heliskiing vorzubereiten, buchte ich einige Einheiten Personaltraining bei Bettina.

Nach jeder Einheit fühlte ich mich fitter und stärker und konnte darum die Herausforderung von vier Helitagen sehr gut meistern und die Trips in vollen Zügen genießen.

Ich war nach 5 Wochen Training überaus top fit.

Obwohl das Training sehr hart war, hat es uns super viel Spaß gemacht.

Es war ein voller Erfolg und ich werde mich zur nächsten Reise wieder so vorbereiten.

dsc05204


Kathrin Zentner

Tanja ist eine sehr motivierende und mitreißende Trainerin. Mit ihr macht es richtig Spaß neue Trainingspläne auszuarbeiten und umzusetzen. Ohne Tanja wäre mein Traum „schick für das Brautkleid und fit für die Hochzeit“ wohl nicht in Erfüllung gegangen und ganz nebenbei bin ich auch noch meine Rückenschmerzen losgeworden.

img_3706


Martin oshyra

Servus, ich heiße Martin, bin 30 Jahre alt und wiege 80 Kg. Das war nicht immer so. Vor 5 Jahren hat die Waage noch 170 Kg angezeigt.

Ich war schon immer übergewichtig, hab mich oft von Fastfood und Fertiggerichten ernährt, viel süßes gegessen, einfach das gegessen was nicht zu einer gesunden Ernährung gehört und keinen Sport gemacht. Mein Höchstgewicht von 170 Kg habe ich 2011 in meiner Arbeitslosigkeit erreicht. Als ich wieder anfing zu Arbeiten sind die ersten Kilos von ganz alleine geschrumpft. Das hat mich dazu motiviert weiter zu machen. Ich habe die verschiedensten Diäten ausprobiert. Aber leider haben diese Diäten nie lange angehalten und es kam der altbekannte JoJo Effekt. Das hat mich natürlich sehr frustriert, aber ich wollte es unbedingt schaffen. Also habe ich mich informiert wie man mit richtiger Ernährung abnehmen kann. Habe viel über ausgewogene und Eiweißreiche Ernährung gelesen, viel Gemüse gegessen und die Kohlenhydrate weggelassen. Dazu habe ich mir ein Fahrrad gekauft und bin viel damit gefahren oder habe lange Spaziergänge gemacht um mich einfach zu bewegen. Klar gab es auch Phasen wo es nicht so geklappt hat mit dem Abnehmen und man sich neu motivieren musste. Aber ich habe mir einfach immer wieder neue Ziele gesetzt was ich als nächstes erreichen will. Einer der größten Motivationen für mich war als ich losgehen musste um mir wieder neue Kleidung zu kaufen weil die alten zu groß geworden sind und nicht wie früher zu eng.

Als ich im September 2015 mit 105 kg nach Landshut gezogen bin habe ich mir ein Fitnessstudio gesucht um meine Muskulatur zu stärken und habe mich für das FitPlus entschieden. Diese Entscheidung bereue ich nicht. Neben dem Krafttraining mache ich seit einiger Zeit Spinning und habe Anfang des Jahres mit dem Joggen angefangen. Inzwischen mache ich 5 bis 6 mal die Woche Sport, achte auf meine Ernährung und habe trotzdem Spaß am Leben. Mehr als jemals zuvor. Es ist ein komplett anderes Lebensgefühl mit 90 kg weniger auf den Hüften.

In einem Jahr bei FitPlus habe ich 25 Kg verloren und meinen Körperfettanteil von 24% auf 15% gesenkt. Dafür bin ich allen beteiligten sehr dankbar.

design-ohne-titel-1


StePhanie Hertreiter

Vom Sportmuffel zum Fitness-Fan

Letztes Jahr habe ich rund 30 Kilo abgenommen - ohne Sport - denn Sport habe ich gehasst.

Danach ging's aber erst richtig ab! Ich hatte 30 Kilo abgenommen und war stolz auf mich. Da ich noch immer 33% Körperfett mit mir herumtrug, war ich trotzdem unzufrieden mit meinem Körper. So kam es, dass ich mit dem 2 Wochen Weihnachts-Gutschein bei FIT PLUS reingeschnuppert habe. Das FIT PLUS Gesamtkonzept hat mich schnell überzeugt. Die Trainer nehmen sich Zeit, alle sind freundlich und kümmern sich. Darum bin ich dann auch Mitglied geworden.

In nur 8 Wochen konnte ich mein Körperfett auf 27,5 % reduzieren. Mein Bauch ist straff, die Cellullite weg und die Muskeln stark!

Mittlerweile bin ich voller Energie und ein richtiger Fitness-Fan geworden. Ich hätte mir nie vorstellen können, dass ich irgendwann mal 4-5 Mal pro Woche voller Freude zum Training gehe.

Meine Favoriten sind Functional Zirkel Training und Indoor Cycling. In diesen Stunden kommt man ordentlich ins Schwitzen und man merkt, dass man was getan hat.

Vielen Dank an das FIT PLUS Team

stephanie_hertreiter-kopie


Josef Stuhldreier

Mehr Spaß und Erfolg beim Tennis

 

Durch regelmäßiges Leistungssporttraining und Gesundheitssport fühle ich mich körperlich wesentlich fitter und gesünder und leistungsstärker. Der Kraft- Ausdauersport mit Elmar ist ein wichtiger Baustein für meinen Tennissport!

2823e993-f523-4aec-9685-ff3ebb9ad3b9


Tanja Krones

Mit Personal Training zur Bikinifigur

Von Tanja bekam ich regelmäßig meine individuellen Trainings-
pläne erstellt und Tipps zur Low Carb Ernährung. Ich konnte am Anfang auch die ersten Erfolge (-10 kg) verbuchen. Dann setzte der JoJo-Effekt ein und ich kam alleine nicht mehr weiter.

Durch eine Personal Training Probeeinheit bei Tanja im Januar 2019 habe ich gemerkt, wie wichtig es ist immer jemand an meiner Seite zu haben, der mich während des Workouts kontrolliert, motiviert und in Sachen Training und Ernährung zu jeder Zeit unterstützt. Deswegen habe ich mich dazu entschieden, mir langfristig von Tanja helfen zu lassen.

Inzwischen geh ich viel Selbstbewusster durchs Leben, bin sehr stolz auf mein heutiges Erscheinungsbild und möchte weiterhin gemeinsam mit Tanja an meinem Ziel arbeiten:
Endlich wieder im Bikini baden! :-)

design-ohne-titel-3


Devendra Varma

In sieben Monaten 20 Kilo abnehmen OHNE die Ernährung umzustellen - geht das eigentlich?

 

Nachdem mein Gewicht Jahr für Jahr nach oben ging und ich mich nicht mehr wohl fühlte, setzte ich mir als Neujahrsvorsatz für 2017 das Ziel abzunehmen. Da ich aber keine Lust hatte meine Ernährung umzustellen, wollte ich das mit Sport kompensieren und einfach jeden Tag mindestens 20 Minuten Sport treiben. Aus den 20 Minuten wurden dann aber schnell 2 Stunden Training, sodass ich Tag für Tag mehr verbrannte als ich essen konnte. Am Ziel angekommen fühle ich mich jetzt wieder wohler mit jeder Menge Energie. Die Ernährung hab ich nicht umgestellt, aber ich esse mittlerweile mehr Obst, weil ich einfach Lust drauf hab.

20563057_10214095591848462_2018531702_n


Silke Hornung

Wie Fitnesstraining mein Leben veränderte

 

Sport ist Mord! Das war zumindest all die Jahre mein Motto. Eine tolle Bikinifigur hatte ich noch nie. Während meines Studiums änderte sich auch nichts daran, im Gegenteil, da ich mich größtenteils von Junk Food ernährte, nahm ich noch weiter zu. Oft war ich schon müde und schlapp vom Nichtstun. Kein Wunder, meine Kondition war gleich null. Als die Waage eines Tages 88 kg anzeigte, zog ich die Notbremse, so konnte es nicht weitergehen!

So fand ich Anfang 2015 meinen Weg ins Fit Plus. Vom ersten Tag an fühlte ich mich hier direkt gut aufgehoben. Los ging es für mich ganz klassisch mit Ausdauer- und Krafttraining. Doch meinen größten Motivationskick erlebte ich in den verschiedenen Gruppenstunden. War es die positive Art der Trainer? Oder die Gruppendynamik an sich? Oder doch beides zusammen? Indoor Cycling und Aqua waren schnell meine Favouriten, vor allem war Wasser schon immer mein Element. Auch wenn ich bei Aqua mit Abstand die Jüngste in der Gruppe war, plantschte ich trotzdem fleißig in den Stunden mit.

Eines Tages stellte Sandra mir schließlich die entscheidende Frage, ob ich mir nicht vorstellen könne, die Ausbildung zum Aqua Trainer zu machen. Ich sollte plötzlich in die Rolle des Trainers schlüpfen? Natürlich war ich erst skeptisch, doch nach langem Überlegen meldete ich mich für die Ausbildung an, was hatte ich schon zu verlieren? Schon bald stand ich zum ersten Mal selbst vor der Gruppe. Mit jeder Stunde, die ich vertreten durfte, bekam ich mehr und mehr Sicherheit im Umgang mit den Teilnehmern. Für mich ist es nach wie vor ein unbeschreiblich tolles Gefühl, meine eigene Motivation mit der ganzen Gruppe zu teilen. Nie wäre mir auch nur im Traum eingefallen, eines Tages selbst Stunden zu geben!

Inzwischen liegen 4 Jahre Training bei Fit Plus hinter mir. Ich wollte mein Leben wirklich verändern, somit besiegte mein Wille letztendlich meinen inneren Schweinehund. Dass ich heute selbst Instructorin für Aqua Fitness, Aqua Zumba®, Aqua Cycling und Indoor Cycling bin, ist eine Sache. Mit meinem Training, gesünderer Ernährung und einer großen Portion Durchhaltevermögen habe ich es in dieser Zeit geschafft insgesamt 20 kg loszuwerden. Doch nicht nur das. Beim Blick in den Spiegel sehe ich jetzt eine junge Frau, die voller Tatendrang und mit gestärktem Selbstwertgefühl durchs Leben geht.

Mittlerweile ist das Training für mich aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken, demnach bin ich fast jeden Tag im Fit Plus anzutreffen.

Vielen lieben Dank auch an alle Fit Plus Trainer, die mich auf meinem bisherigen Weg begleitet und es mir ermöglicht haben, selbst Teil eures Trainerteams zu werden.

Bis bald, eure Silke

design-ohne-titel-2


Manfred Loibl

70 Kilo Körperfett in 2 1/2 Jahren einfach "verbrannt"

 

Übergewichtig war ich immer schon. Zu meinen Höchstzeiten brachte ich 160 kg auf die Waage. Ich war davon überzeugt, dass ich immer Übergewichtig sein würde. Vor 2 ½ Jahren stand ein Artikel in der Zeitung. Das FIT PLUS in Landshut suchte für 6 Wochen Personen, die an einer Studie teilnahmen. Sollte das der Wendepunktin meinem Leben werden? Ich nahm meinen ganzen Mut zusammen und meldete mich an. Diesen Tag werde ich in meinem Leben nie mehr vergessen. Von der ersten Sekunde an machte es mir viel Spaß. Die Trainer kümmerten sich um mich und zeigten mir den Umgang an den Geräten und die Übungen. Wir redeten viel über Ernährung. Seit langer Zeit hatte ich wieder Spaß am Leben, bekam etwas Selbstvertrauen und eine positive Einstellung. Nebenbei verlor ich ein paar kg. Die 6 Wochen vergingen und ich hatte keinen Zweifel daran: Ich kann hier nur gewinnen! Ich wurde Mitglied. Voll motiviert machte ich an den Geräten zur Kräftigung meiner Muskulatur weiter. Für die Ausdauer trainierte ich am Crosstrainer und auf dem Rad. Der Effekt blieb nicht aus. Nebenbei fühlte ich mich Pudel wohl und hatte einen ruhigeren und erholsameren Schlaf. Dann besuchte ich eine Indoor Cycling Stunde. Wow, das war der Hammer! Spaßfaktor 100%. Unbeschreiblich. 2 bis 3 Stunden waren ab sofort im Trainingsplan eingebaut. In einer Stunde kam mir die Idee zu fragen, was ich dazu brauche um auf dem Bike vom Instruktor Platz zu nehmen. Ich brauche eine Ausbildung. Im Fit Plus finden Ausbildungen statt, da das Studio ein Ausbildungsstudio von Schwinn Cycling ist. Also habe ich mich direkt angemeldet. Der Lehrgang kam und das Ergebnis: Durchgefallen. Bei der Prüfung stand ich mir selber im Weg und hatte einen Blackout. Was für eine Schande. Am gleichen Tag teilte ich es unserem I.C. Abteilungsleiter mit. Er meinte, ich sollte wiederholen. Okay! Eigentlich brauchte ich nur die theoretische Prüfung wiederholen, machte aber nochmals die ganze Ausbildung mit. Das hatte nur Vorteile für mich. Zum einen lernte ich vieles dazu und zum zweiten habe ich eine sehr nette und für mich beeindruckende Person kennen gelernt. Seit dem ich meinen Schein in der Tasche habe und selber Stunden gebe, hat sich nochmals viel in meinem Leben verändert. Ich verbinde Sport und Indoor Cycling mit Spaß und Vergnügen. Das Fitness Studio bezeichne ich als mein großes Wohnzimmer. Sport ein sehr wichtiger Teil meines Lebens geworden, ohne nicht mehr vorzustellen. Ich bin zurück im Leben. Mit beiden Beinen fest am Boden. Eine positive Lebenseinstellung mit viel Selbstvertrauen. Ich fühle mich fit und jünger bei heute 92 kg! Was meine Stunden als Instruktor angehen, bin ich hoch motiviert sowie voller Energie und Elan. Mir macht das einfach Spaß und ich freue mich auf jede Stunde. Die Teilnehmer merken das auch und geben mir viel Zuspruch. Auf Menschen gehe ich sehr locker und offen zu. Ich suche das Gespräch. Sport hat mich verändert und zu einen anderen Menschen gemacht. Der Sport hilft mir ein besseres und viel glücklicheres Leben zu führen. Einen großen Dank an meine Trainer im Fit Plus. An alle die mir das ermöglicht und an mich geglaubt haben.

design-ohne-titel


Günther Huber

In sieben Monaten 20 Kilo abnehmen OHNE die Ernährung umzustellen - geht das eigentlich?

 

Jeder Mensch, egal wo er arbeitet, ist wichtig und nützlich.

Im FIT PLUS wirken wunderbare Menschen. Es ist ein guter Geist, eine positive Stimmung
im Team spürbar - positive Einstellung zum Tun.

Woran mach ich das fest?

Rezeption: Der erste Eindruck ist der Wichtigste.

- freundliche nette Damen mit sehr guter Ausstrahlung/Freude im Gesicht
- kommunikativ
- Aushängeschilder gleich zum Wohlfühlen
- nach dreimaligen Besuch wurde ich mit Vornamen angesprochen!

Professionelles Coaching-Team:
- Team-Mitglieder nehmen sich viel Zeit bei Mitgliedschaftsvereinbarung
- abklären der persönlichen Ziele und deren Akzeptanz
- es wird kein Druck verbreitet, auf Individualität wird eingegangen, auf
persönliche Befindlichkeiten wird Rücksicht genommen
- ausführlicher Check vor individueller Zuteilung von Geräten
- gute verständliche Geräteeinführung
- Coaches sind einfühlsam, berücksichtigen, dass jeder Mensch ein Unikat ist
- jederzeit hilfsbereit, ohne aufdringlich zu sein
- wenn sinnvoll, gibt es auch dezent Hinweise an Geräten wie man noch
effizienter üben kann

Insgesamt ein sehr angenehmes Klima im FIT PLUS, einfach empfehlenswert.

Die Einstellung prägt halt das Verhalten.

huber_bearbeitet


Kathrin Wanik

Ich kann mir keinen besseren Coach vorstellen...

…ich war unzufrieden mit mir und meiner Umwelt, habe mich oft schlapp und unwohl gefühlt, hatte Rückenschmerzen und absolut keine Ausdauer.

Durch das regelmäßige Personal Training mit Lukasz habe ich jetzt deutlich mehr Kraft- und Ausdauer, der Alltag fällt mir leichter, ich habe mehr Energie und wieder ein besseres Selbstwertgefühl. Außerdem kann ich wieder alle meine Klamotten anziehen J

Egal wie sehr ich meinen „lieben“ Coach Lukasz während dem Training hasse, genauso liebe ich ihn wenn ich in den Spiegel schaue und die Veränderungen sehe.

Er schenkt einem nichts. Er kämpft mit mir zusammen bis zum bitteren Ende. Das wichtigste aber ist, dass er immer an einen glaubt und immer mit Rat und Tat zur Seite steht. Er ist derjenige der an mich geglaubt hat, als alle anderen bereits die Hoffnung aufgegeben haben. Ich kann mir keinen besseren Coach vorstellen und bin ihm unendlich dankbar.

image1


Bettina

Wunschgewicht und schöne Beine

ich trainiere schon länger und habe alles Mögliche ausprobiert um mein Wunschgewicht zu erreichen, aber erst das intensive Coaching durch Bettina Mayenschein hat den Durchbruch gebracht.

Regelmäßige Tests waren Basis für die Trainingsplan-Anpassungen, dazu gab‘s Ernährungstipps und jedes Mal eine Extraportion Motivation durch Bettina. Das hat mich auf die Erfolgsspur gebracht.

Mittlerweile habe ich 12 Kilo abgenommen, habe einen straffen und muskulösen Körper und fühle mich top! Besonders freut mich, dass meine Beine wieder so gut in Form sind!

Training konnte ich fest in mein Leben integrieren und ist mittlerweile auch fester Bestandteil in meinem Leben.

img_2922


Rupert Sandl

Ich freue mich schon auf die nächste Golfsaison

Zurückliegende Bandscheibenerkrankungen hatten den Verlust von Beweglichkeit zur Folge. Daraus resultierende Einschränkungen im Lenden und Halswirbelbereich erschwerten alltägliche Bewegungsabläufe.

Nach ca. 10 Wochen Personal Training mit Sandra (2 mal pro Woche) und dem fleißigen Abarbeiten der Hausaufgaben deutlich mehr Bewegungsumfang im Rücken. Zudem verbesserte Stabilität im gesamten Rumpf. Das Ausführen auch komplexer uns koordinativ anspruchsvoller Übungsaufgaben fällt zunehmend leichter.

Fazit: Meine Belastbarkeit und Beweglichkeit hat sich verbessert. Ich fühle mich fit für meinen Alltag. Viele Aufgaben und Bewegungen die mir vorher schwer gefallen sind kann ich jetzt durch das Training mit Sandra wieder ohne Probleme bewerkstelligen. Ich freue mich schon auf die nächste Golfsaison.

img_20190109_080211


Du möchtest deine eigene Erfolgsgeschichte schreiben oder uns deine Kundenmeinung teilen?

Sende sie uns an kontakte@fit-plus.de oder melde dich im Studio bei deinem Trainer!

Onlineshop 1
Facebookicon
Instagramicon
Youtubeicon
Mitgliedschaft icon
Rueckruf icon
Kontakticon